• 1
Donnerstag, 17 März 2016 14:17

ÓLAFUR ARNALDS & NILS FRAHM - Trance Frendz

Written by

Begonnen hat alles damit, dass die beiden Freunde und Neo-Klassik-Komponisten ihre gemeinsamen Stücke aus den letzten Jahren, die auf limitierten Vinyl-Singles erschienen waren noch einmal gesammelt veröffentlichen wollten. Kurz nach dieser Entscheidung trafen sie sich zu einer Session in Nils Frahms Durton-Studio in Berlin – einem Ort voller Klaviere, Synthesizer und liebevoll gesammelter analoger Aufnahmetechnik. Die Sessionen endete jedoch nicht nach einer Jam, zu der es auch ein Video gibt, sondern, ging lange in die Nacht hinein. Dabei entstanden eine Reihe Stücke,die zwischen Frahms knisternden Pianostücken und den warmen Ambient-Experimenten, die man von den gemeinsamen Eps kennt, hin und her schwappen, ungeschönt und spontan einen Einblick in den gemeinsamen Abend gewähren und definitiv einen Höhepunkt im Schaffen der beiden darstellen. Diese Stücke gab es zunächst nur auf der zweiten CD der Wiederveröffentlichung der gemeinsamen Arbeiten. Jetzt sind sie unter demTitel „Trance Frendz“ jedoch auch auf Vinyl erschienen.

 

Genre: Neo-Klassik / Elektronik

Label: ErasedTapes

Format: LP / 2CD (als Teil von "Collaborative Works")

Der Laden

Färberstraße 44
90402 Nürnberg
Offen:
MO-FR 11-19 Uhr
SA 11-18 Uhr

Newsletter




Empfange HTML?

Joomla Extensions powered by Joobi

ani faerber

Site Search